Hebammen und Heilpraxis
Birgit Nowy
  

  


HOME  
ÜBER MICH  
AKUPUNKTUR  
LEISTUNGEN HEBAMME
LEISTUNGEN HEILPRAKTIKERIN
TERMINE
IMPRESSIONEN
MEINE PRAXIS
ANFAHRT
IMPRESSUM


  














AKUPUNKTUR:

Sollten Sie Fragen zu Ihrem Krankheitsbild bzw. Ihrer Erkrankung haben, lassen Sie sich ein Termin geben, so kann geklärt werden, ob Ihre Störung mittels TCM behandelt werden kann.

Mögliche Fragenů

Gibt es bei der Akupunktur eine Altersbegrenzung ?
Nein
Sowohl das Baby oder ältere Menschen können mit Akupunktur behandelt werden
Babys brauchen weniger Reize, deshalb sind nur wenige Sitzungen notwendig.
Die Nadel wird nur wenige Sekunden, bei größeren Kindern nur wenige Minuten gesetzt.
Die Verweildauer der Nadeln beträgt bei Erwachsenen ungefähr 20-30 Minuten.

Gibt es bei der Akupunktur Nebenwirkungen ?
Eine gut durchgeführte Akupunktur hat keine Nebenwirkung. Die Akupunktur regelt die innere Balance und setzt auf die Selbstheilungskräfte des Körpers. Kurzfristig können Symptome sich verstärken, die jedoch schnell wieder abklingen. Die Regeneration erfolgt von Innen. Patienten spüren nach den Behandlungen eine Entspannung und ein erhöhtes Schlafbedürfnis. Der Patient sollte nicht hungrig zu den Behandlungen kommen bzw. erhöhte körperliche Aktivitäten sollten vermieden werden.

Wie viele Sitzungen sind notwendig ?
Wie viele Behandlungen notwendig sind, hängt vom Krankheitsbild und der schon bestehenden Krankheitsdauer ab.

Leitsatz : Je länger eine Erkrankung besteht, desto länger muss sie behandelt werden.

Bei chronischen Erkrankungen sind 15 Sitzungen in der Regel üblich.
Hebammen- und Heilpraktikerin Birgit Nowy / August - Bebel - Str. 87 / 03046 Cottbus / Tel. 0162 / 8200306 / birgitnowy@yahoo.de